KURSREIHE 3/21

23. AUGUST – 22. oktober 2021

MO

18.15 – 19.15

LINDY HOP Intermediate / Judith & Thomas

Dreilinden


19.30 – 20.30

BLUES FÜR LINDY HOPPERS / Judith & Thomas

Dreilinden


20.45 – 21.45

LINDY HOP Int.-Adv. / Judith & Thomas

Dreilinden


DI

18.30 – 19.30

LINDY HOP Beginners / Lukas & Elena

San Telmo


19.40– 20.40

LINDY HOP Intermediate / Lukas & Elena

San Telmo


MI

18.15 – 19.15

SOLO JAZZ  & SOLO SHAG Beg.-Int. / Hanna & Lea

Dreilinden


19.30 – 20.30

LINDY HOP & SHAG Int. / Hanna & Lea

Dreilinden


20.45 – 21.45

LINDY HOP Int.-Adv. / Nadine & Lea

Dreilinden


DO

18.30 – 19.30

LINDY HOP Int.-Adv. / Sandro & Janina

San Telmo


18.30 – 19.30

BALBOA Intermediate / Daniel & Karin

Himmelrich


19.45 – 20.45

BALBOA Advanced / Daniel & Karin

Himmelrich


21.00 – 22.00

LINDY HOP Beginners / Daniel & Karin

Himmelrich


FR

18.15 – 19.15

SOLO JAZZ & NORTHERN SOUL Int.-Adv. / N & J

San Telmo


19.30 – 20.30

LINDY HOP Advanced / Nadine & Janina

San Telmo


18.15 – 19.15

LINDY HOP Beg.-Int. / Daniel & Iris

Dreilinden



Kursausfälle: 4. – 8. Oktober 2021 (Wir machen eine Woche Herbstferien).

Kosten: Lektion à 60 min = 20 Fr. (16 Fr. mit Legi), inkl. Triplestep Tanzabende, 10% Rabatt bei mehreren Kursen

Beiträge der Krankenkasse:

SWICA, CSS und weitere Krankenkassen unterstützen Tanzende mit jährlichen Förderbeiträgen, weil sie vom gesundheitlichen Nutzen des Tanzens überzeugt sind. Durch unsere Mitgliedschaft bei der TVS könnt ihr evtl. von diesem Angebot profitieren. Fragt bei eurer Krankenkasse nach!


kursbeschriebe

MO
18.15 – 19.15: LINDY HOP Intermediate / Judith & Thomas

Refresh Grüezi, 6er/8er und Charlesteon: In diesem Kurs wiederholen wir die ursprünglichen Basic 3 Themen Grüezi, 6er/8er und Charleston und verbinden sie miteinander.

19.30 – 20.30: BLUES für Lindy Hoppers / Judith & Thomas

Dieser Kurs bereichert deinen Lindy Hop. Der Blues ist den afroamerikanischen Wurzeln noch etwas näher und du findest Erdung und Zentrum. Auch die Weichheit und Elastizität deines Tanzens werden sich verbessern. Wir halten uns nicht mit komplexen Figuren auf, sondern vertiefen uns in die Musik und in das Führen und Folgen. Dieser Kurs lässt sich auch ideal mit einem Lindykurs vor- oder nachher kombinieren.
PS: der Kurs ist natürlich auch offen für Bluestänzerinnen und -Tänzer. Wir gehen ganz in die Basics aus Slow Blues und Ballroom Blues.

20.45 – 21.45: LINDY HOP Intermediate–Advanced / Judith & Thomas

Wir passen das Thema auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an. Ideal auch in Kombination mit 'Blues für Lindy Hoppers'.

DI

18.30 – 19.30: LINDY HOP Beginners / Lukas & Elena

Lust auf Musik, Bewegung und Tanz? Lerne das Lebensgefühl vom Lindy Hop kennen!

19.40 – 20.40: LINDY HOP Intermediate / Lukas & Elena

Charleston! Wenn bei schnellerer Musik die Beine hinterherhinken, zücken wir gerne ein paar Charleston Moves aus dem Ärmel. Hier lernst ihr sie!

MI

18.15 – 19.15: SOLO JAZZ  & SOLO SHAG Beg.-Int. / Hanna & Lea

19.30 – 20.30: LINDY HOP & SHAG Int. / Hanna & Lea

20.45 – 21.45: LINDY HOP Int.-Adv. / Nadine & Lea

Hubba Bubba! Oder Stretchs im Sugar Push und Konsorten…

DO

18.30 – 19.30: LINDY HOP: CRAZY TEXAS TOMMY Int.-Adv. / Sandro & Janina

Experimentieren mit Texas-Tommy-Variationen, Umleitungen und schnellen Drehungen - verknotete Arme sind vorprogrammiert ;)

Kenntnisse des Texas Tommy Basic werden vorausgesetzt.

18.30 – 19.30: BALBOA Intermediate / Daniel & Karin

Level Luzern: Balboa 2 und 3

19.45 – 20.45: BALBOA Advanced / Daniel & Karin

21.00 – 22.00:  LINDY HOP Beginners / Daniel & Karin

Lust auf Musik, Bewegung und Tanz? Lerne das Lebensgefühl vom Lindy Hop kennen!

FR

18.15 – 19.15: SOLO JAZZ & NORTHERN SOUL Int.-Adv. / Nadine & Janina

Du hast Int.-Adv. Kenntnisse in Solo Jazz und freust dich auch auf Northern Soul! Und wir uns auch!!

19.30 – 20.30: LINDY HOP Advanced / Nadine & Janina

Tiki Brause: Wir brausen locker flockig und flott über den Boden und geniessen die überschäumende Lebensfreude:)!

19.30 – 20.30: LINDY HOP Intermediate / Daniel & Iris

Grüezi-Moves und Tuckturn(-Variationen): Wir fokussieren auf Figuren aus der Grüezi-Position und auf den Tuckturn.

Voraussetzung: 6er/8er Schritte