solo jazz

Boogie Back, Boogie Forward, Shorty George, Suzy Q, Fall of the Log und Apple Jacks sind einige bekannte Jazzschritte aus dem Solo Jazz (oder auch Vernacular Jazz). Sie werden solo, im Paartanz und in Routinen getanzt.

Bekannte Jazzroutinen sind: Shim Sham, The Big Apple, Charleston Stroll, Tranky Doo, Doin' the Jive, …

Jazzsteps sind das Salz in der Suppe im Lindy Hop. Sie sind ein unverzichtbares Werkzeug um Kreativität und Verspieltheit in den Tanz zu bringen.


solo jazz DROP IN FR, 20.20 – 21.20

In der Kursreihe Okt – Dez findet im Solo Jazz Drop In am Freitag ebenfalls 'Big Apple Training' statt:

 

Voraussetzungen: offen für alle
Kosten: mind. 50 Fr., dafür können beliebig viele Big Apple Trainings besucht werden.
Ort: Sousol, Baselstr. 13, Luzern
Anmeldung: nadine@triplestep.ch

 

Daten: 26.10. / 2.11. / 16.11. / 23.11. / 30.11. / 7.12. / 14.12. / 21.12.2018

solo jazz mit agus 9. nov. 2018

9.11.2018, 20.20 – 21.20 Uhr

 

Diese Solo Jazz Stunde unterrichtet Agustina Zero aus Argentinien. Kommt also unbedingt und lasst euch von ihr inspirieren! Der Kurs ist im grossen Raum, wir haben also viel Platz:)

 

Voraussetzungen: offen für alle
Kosten: 20 Fr. / 15 Fr.
Ort: Sousol, Baselstr. 13, Luzern
Anmeldung: braucht's nicht

the BIG APPLE

Okt – Dez 18 ist Big Apple Trainingszeit!

Macht mir, wir wollen den Big Apple am Sideways 19 tanzen!


the shim sham

Der Shim Sham ist die wohl bekannteste und am häufigsten getanzte Solo Jazz Choreografie.

Wir unterrichten ihn sporadisch in den regulären Kursen und tanzen in ab und zu den Lindy Hop Partys.